Weiblichkeit heute?

Wo steht die Weiblichkeit heute? Meine Kritik an den Zeitgeist


Die marxistische Idee, die Familie zu zerstören, lebt heute in manchen politischen Bestrebungen weiter. Wer die Ehe relativiert treibt diese Zerstörung voran. Wer aber im Sinne hat die (traditionelle) Familie zu zerstören, trägt zur Zerstörung der Menschheit bei.

Zur Gender-Ideologie: Heute wird Mädchen und Frauen vorgemacht, dass sie “starke” Rollen brauchen (wobei auch “stark” im Sinne von körperlicher Kraft gemeint ist), Frauen sollen sich in der Berufswelt engagieren, typische Männerberufe und Führerrollen übernehmen.

Überhaupt sollte eine Frau nicht daheim am Herd hantieren und sich nur um Kinder und Haushalt sorgen, sondern hinaus in die Welt und etwas richtiges arbeiten. Am besten kleidet sie sich auch männlich, damit sie stark und herrisch wirkt.

Wie dumm und verkehrt das ist merkt man, wenn man den wahren Sinn dahinter aufdeckt:

Mädchen und Frauen wird nämlich damit vermittelt, dass sie nur etwas zählen, wenn sie sich möglichst an die Männer anpassen. “Benehme dich wie ein Mann, werde wie ein Mann, dann bist du erfolgreich … dann bekommst du Anerkennung!” lautet die Botschaft. 

Von wegen Feminismus! Mädchen und Frauen werden durch diesen Zeitgeist nicht gestärkt, sondern geschwächt.

Der Feminismus ist ein Irrtum – statt sich für die Frauen einzusetzen, handelt er im Kern gegen die Frauen. Wer etwas positives für die Frauen tun möchte, müsste verlauten:

Lasst die Mädchen und Frauen das sein, was sie sind! Nämlich: feminine Wesen (eben, keine Männer). Lasst sie in ihrer femininen Art voll aufgehen! Es ist Zeit, dass Frauen und Mädchen wieder volle Anerkennung erlangen, für das was sie sind.

Zur typischen Weiblichkeit gehört: Mütterlichkeit, Fürsorge und alle Berufe und Berufungen, die etwas damit zu tun haben. Und daran ist gar nichts Schlechtes! Im Gegenteil: es ist ein Segen für die Menschheit. Lasst uns Röcke tragen (wenn wir es wünschen) und den Kindern schauen (ja – vor allem den eigenen), lasst uns kochen … und Blumen empfangen.

Blumenstrauss, Bunch of Flowers

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *