Eine Prinzessinnen-Geburtstagsfeier / A Princess Birthday Party

Krone, Crown, Bernice Zieba

Zunächst einmal: ich bin nicht eine Mutter, die jedes Jahr für ihr Kind eine Party steigen lässt … Ich muss mich überwinden, um so etwas zu unternehmen. Mit acht Kindern wäre das auch ziemlich viel, jedes Mal eine Geburtstagsparty! Es steckt ja einiges an Arbeit dahinter: Planen, Einkaufen, Vorbereiten, Backen, Kochen, Spiele vorbereiten … Aber die Mühe zahlt sich aus, wenn ich sehe, dass sie Spass haben und wenn ich positives Feedback erhalte. Unsere älteren Kinder haben jeweils 1 bis 2 Mal eine Geburtstagsparty gehabt, bei der sie andere Kinder einladen durften. Natürlich feiern wir jeden Geburtstag, aber in der Regel nur innerhalb der Familie – wobei genug Familienmitglieder da sind, sodass es stets eine kleine Party ist!

Dieses Jahr hat sich unsere neun-jährige Tochter eine “richtige” Geburtstagsparty gewünscht. Sie hat vier Mädchen eingeladen, und mit zwei eigenen Schwestern ergab das eine Party mit sieben Kindern. Das Thema war … Prinzessinnen! Dauer: 12–14 Uhr. Ich denke, ein halbes Stündchen länger wäre gut gewesen, weil die Mädchen ihre Tiara nach Hause nehmen mussten, um sie fertig zu basteln.

Hier habe ich für alle diejenigen mit Mädchen, die auf Prinzessinnen abfahren, einige Ideen für eine Geburtstagsfeier zusammengestellt (welche, zumindest bei meiner Tochter, gut ankam; immerhin war ihr Feedback: “This was the best birthday ever!”)

  1. Geburtstagstorte: Schloss mit Eistüten – ursprünglich hatte ich vor, diese Torte zu backen, habe dann aber aufgrund von dem was vorhanden war, meine eigene Variation gestaltet.
  2. Dekoration: Rosa und gelbe Ballone mit goldenem Band aufhängen, rosa Tischtuch, Pappteller, Plastikbecher, dekorative Servietten
  3. Spiel: Tiara stecken das ist die Prinzessinnen-Version von Pin the Donkey! Anstelle eines Esels einfach eine Prinzessin zeichnen. Statt den Schwanz gibt es eine Tiara.
  4. Aktivität: Seifen blasen draussen die Kinder können sich draussen austoben!
  5. Aktivität: Törtchen dekorieren zuvor die Törtchen backen und abkühlen lassen. Kinder dekorieren sie mit Schoko-/Vanille-Buttercreme und farbiger Zuckerstreusel.
  6. Aktivität: Tiara basteln hier gratis Schablone herunterladen und ausdrucken. Tiara ausmalen/schmücken und dann ausschneiden und mit dem Stapler zur passenden Kopfgrösse zusammenheften.
  7. Spiel: Musikalische Throne das geht so: einen Kreis mit Stühlen erstellen, wobei sollte ein Stuhl weniger vorhanden sein, als die Anzahl Kinder. Während die Musik läuft, tanzen die Kinder herum, ohne einen Stuhl zu berühren. Wenn die Musik stoppt, soll sich jedes Kind rasch auf einen Stuhl setzten. Wer keinen erwischt, ist draussen. Bei den nächsten Runden gibt es immer einen Stuhl weniger, bis es zuletzt nur noch einen Stuhl hat. Wer diesen erwischt, hat das Spiel gewonnen.
  8. Nach Hause mitnehmen: selbst dekorierte Törtchen/Stück Kuchen, Seifenblasen, Tiara.

So, this was our princess birthday party …

  1. The birthday cake: a castle with ice cream cones — I originally planed to bake this cake but then made my own creation with what ever was available.
  2. Decorating the room: hang up pink and yellow balloons with golden ribbon, pink table cloth, paper plates, plastic cups and pretty serviettes.
  3. Game: Pin the Tiara — a princess version of Pin the Donkey!
  4. Activity: Blow bubbles outside in the garden – let the children run riot.
  5. Activity: Decorate cup cakes — bake cup cakes before and let them cool down. The children decorate them with chocolate and vanilla buttercream and colourful sugar sprinkles.
  6. Activity: Make a tiara — download and print out these free tiara templates, colour and/or decorate and cut out. Fix parts together with stapler to the right head size.
  7. Game: Musical Thrones — it’s the princess version of musical chairs. This is how it goes: make a circle out of chairs with one less than the amount of children. While the music runs, the children dance around the chairs without touching them. When the music stops, they need to sit on a chair. Whoever doesn’t get one is out. Remove a chair for the next round, proceed until only one is left. Whoever gets this chair is the winner.
  8. Take home: self decorated cup cakes/piece of cake, bubbles, tiara.

1 Comment

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! So eine schöne Feier!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*